ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER

Wohlfühlen beginnt in den eigenen vier Wänden.

Details

ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER

Wohlfühlen beginnt in den eigenen vier Wänden.


Am westlichen Ortsrand von Plankstadt, im Neubaugebiet Antoniusquartier, errichten wir im ersten von insgesamt vier Bauabschnitten 39 attraktive Eigentumswohnungen. Diese teilen sich in 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 35 m² bis 139 m² auf.

Wählen Sie aus unserem vielfältigen Mix die für Sie passende Wohnung aus und informieren Sie sich über unser Angebot.


Vor Ort

Unseren Beratungs-Pavillon finden Sie unter folgender Adresse: 
Ecke Westende/Antoniusweg, Plankstadt

Bitte kontaktieren Sie uns vorab telefonisch oder per E-Mail:

+49 621 8607-255 |


Broschüre

Kontakt

 

 

Broschüre

ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER, 1. BA

Download

Kontakt

Über unser Anfrageformular können Sie uns jederzeit eine Nachricht schreiben, Fragen stellen oder Feedback geben. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

(Optional)
(Optional)
(Optional)
(Optional)
Type (Referenz oder Immobilien)
Referenz oder Immobilien Title

Unser Wohnungsangebot

Das Bauvorhaben ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER wird von der D&S DIRINGER & SCHEIDEL Wohnbau GmbH in vier Bauabschnitten realisiert.

Insgesamt entstehen acht viergeschossige Wohnhäuser mit 81 klassischen Eigentumswohnungen und 42 öffentlich geförderte Mietwohnungen. Die Bebauung spiegelt eine vielfältige, dörfliche Nachbarschaftsstruktur wider. Die konischen Formen ermöglichen innerhalb eines Gebäudes einen vielfältigen Mix an Wohnungen unterschiedlichster Größen und Grundrisse. In formenreichen Punkthäusern gruppieren sich verschiedene Wohnungstypen um die Quartiersmitte.

Bauabschnitt 1: Westende 39, 97 und 101

Im Bauabschnitt 1 errichtet DIRINGER & SCHEIDEL die ersten drei Wohngebäude mit 39 klassischen Eigentumswohnungen, die sich aufteilen in 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 35 m² bis 139 m². Ein kleineres Punkthaus (Haus 101) steht zwischen zwei größeren Gebäuden (Häuser 39 und 97). Das Dachgeschoss der Gebäude ist als Staffelgeschoss mit großzügigen Freiflächen geplant.

Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse. Die gezielten Gebäudedrehungen erlauben mindestens einen Fernblick von jedem Freisitz bzw. Balkon aus. Jeweils zwei Wohnungen in jedem der drei Gebäude sind barrierefrei (nach § 35 LBO) und für Rollstuhlfahrer nutzbar geplant.

Optimale Lage

Mit dem Ziel, ein lebenswertes, attraktives Wohngebiet zu entwickeln, wies die Gemeinde Plankstadt am westlichen Ortsrand das Neubaugebiet Antoniusquartier aus und erschloss ab 2018 das Gebiet für eine Wohnbebauung. Auf dem circa drei Hektar großen Areal zwischen Antoniusweg und Brühler Weg entsteht gesuchter Wohnraum für insgesamt 37 Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Doppelhaushälften sowie für ca. 120 Eigentums- und Mietwohnungen.

Das verkehrsberuhigte Quartier erreicht man mit dem PKW über die Einfahrt Westende im Norden, alle anderen Zugänge sind Wirtschafts- oder Fahrradwege. Ein attraktiv gestalteter, zentraler Quartiersplatz dient als Ort der Begegnung und Kommunikation im schon jetzt beliebten Wohngebiet.

Die Humboldt-Grundschule im Antoniusweg und die benachbarte Kindertagesstätte Postillion e. V. sind fußläufig erreichbar. Der bereits fertiggestellte Spielplatz im Antoniusquartier mit Wasserspielmöglichkeit ist das Highlight für die  kleineren Bewohner; eine Freizeitanlage für die Größeren mit Bolz-, Dirt- und Skateplatz ist nur wenige Gehminuten entfernt. Eine Bürgerbus-Haltestelle befindet sich im Antoniusweg. Elektroauto-Besitzer können ihr Fahrzeug an einer Ladestation direkt im Quartier laden.

49.395565032958984
8.582303047180176

Projekt ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER
c/o D&S WOHN- UND GEWERBEBAU GmbH


Route berechnen