/ 9

Einziehen und wohlfühlen: Moderne 2-Zimmer Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss


Kaufpreis
361.800,00 EUR

Wohnfläche
72,00 m2

Zimmer
2

Balkon / Terrasse
Keller
Personenaufzug
Provisionsfrei

Weimarer Straße 32
68309 Mannheim

Standortkarte

Kosten

Kaufpreis:

361.800,00 EUR

Garage/Stellplatz-Kaufpreis:

25.000,00 EUR

Provision für Käufer:

keine


Ausstattung

Wohnungstyp:

Etagenwohnung

Etage:

1

Etagenzahl:

5

Schlafzimmer:

1

Badezimmer:

1

Gäste-WC:

Keller:

Personenaufzug:

Einbauküche:

Objektzustand:

Erstbezug

Erstbezug Baujahr:

2023

Qualität der Ausstattung:

normal

Heizungsart:

Energieträger:

Energieausweis:

-

Haustiere:

keine Angabe

Anzahl Garage/Stellplatz:

1

Rollstuhlgerecht:

keine Angabe


Objektbeschreibung

Das Bauvorhaben Wohnen am FRITZ-ESSER-HAUS wird von der D&S DIRINGER &SCHEIDEL Wohnbau GmbH errichtet. Auf dem Grundstück an der Weimarer Straße gelegen entstehen 44 komfortable 2 bis 3 Zimmer- Eigentumswohnungen. Hier leben die zukünftigen Bewohner völlig eigenständig in ihren eigenen vier Wänden. Wohnungsgrößen von ca. 52 m² bis 126 m² auf fünf Etagen bieten ausgezeichnete Möglichkeiten, sich individuell und nach den eigenen Bedürfnissen zu entfalten. Alle Wohnungen sind von den öffentlichen Verkehrsflächen bis zum Wohnungseingang barrierefrei und werden barrierearm ausgeführt. In den Dachgeschosswohnungen werden die Anforderungen der LBO BW §35 Absatz 1 an die Barrierefreiheit umgesetzt. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse. Liebevoll gestaltete Gemeinschaftsbereiche wie der Clubraum mit Teeküche oder ein Fitnessbereich mit zwei Infrarotsitzen sind beliebte Treffpunkte. Das Dachgeschoss des Gebäudes ist als Penthouse mit großzügigen Freiflächen geplant. Das Gebäude wird in einem KfW 55-Standard errichtet. Die Förderung für die Wohnungen wird vom Bauherrn beantragt und zu 100% an die Käufer*innen weitergegeben (-18.000 Euro). Ein Tiefgaragenstellplatz zu 25.000 Euro gehört zur Wohnung. Somit ergibt sich ein Gesamtkaufpreis von 386.800 Euro.


Lage

„Die Vogelstang“ liegt im östlichen Teil von Mannheim, zwischen Käfertal, Wallstadt und der B 38. Der 1965 aus einer Wohnungsnot heraus angelegte Stadtteil mit einer architektonischen Mischung aus Hochhäusern, Mittelhochbau und Einfamilienhäusern bot bereits Ende der 60er Jahre Raum für 5.500 Wohnungen. Heute leben 13.000 Menschen in dem gewachsenen Stadtteil im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zentrum des Ortsteils wurde das Einkaufszentrum Vogelstang. Im Zentrum des Ortsteils wurde das Einkaufszentrum Vogelstang-Center errichtet, welches bis heute für eine gute Infrastruktur sorgt; an zwei Tagen in der Woche findet ein Wochenmarkt statt. Auch im benachbarten Kurpfalz-Center entlang der Spreewaldallee findet man Geschäfte für den täglichen Bedarf. Neben seinen großzügig angelegten Naherholungsflächen wie Sportanlagen, Tennisplätzen, einem Reiterhof sowiezwei Kleingartenanlagen ist vor allem der Vogelstang-See ein beliebtes Ausflugsziel für Fahrradfahrer, Jogger und auch Angler oder Taucher. Mannheim-Vogelstang verfügt über eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Die B 38 führt in die Mannheimer Innenstadt und stellt in östlicher Richtung die Autobahnanbindung an die A6 Richtung Frankfurt/Basel her. Die Innenstadt Mannheims ist problemlos mit der Straßenbahn zu erreichen.


Umgebungskarte


Anfrage

Über unser Anfrageformular können Sie uns jederzeit eine Nachricht schreiben, Fragen stellen oder Feedback geben. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

(Optional)
(Optional)
(Optional)
(Optional)
(Optional)
Type (Referenz oder Immobilien)
Referenz oder Immobilien Title

Zurück zur Übersicht

Objekt anfragen

Umgebung



Scout-ID: 130944589

Seite teilen

Ihr Ansprechpartner

D&S
Projektleiter