Seite drucken

zurück

Pressemitteilungen

Der RSS-Feed hält Sie kostenlos und regelmäßig über die neuesten Pressemitteilungen auf dem Laufenden.
RSS-Feed abonnieren

10.04.2018ARIVA Hotel GmbH: Anastasios Spiriadis leitet als General Manager das neue Hilton Garden Inn in Mannheim

ARIVA Hotel GmbH: Anastasios Spiriadis leitet als General Manager das neue Hilton Garden Inn in MannheimAnastasios Spiriadis, General Manager des neue Hilton Garden Inn in Mannheim

Derzeit läuft die Pre-Opening-Phase für das internationale Businesshotel am Mannheimer Bahnhof,das im April 2019 eröffnen wird.

Anastasios Spiriadis leitet als General Manager (Hoteldirektor) das neue Hilton Garden Inn, das derzeit am Mannheimer Hauptbahnhof entsteht. „Mit Anastasios Spiriadis haben wir einem weiteren erfahrenen Hotelexperten aus dem eigenen Führungskader die Leitung des neuen Hilton Garden Inn am Mannheimer Hauptbahnhof anvertraut. Als Director of Sales der ARIVA Hotel GmbH hat er auch das Pre-Opening und das erste Betriebsjahr im Radisson Blu Hotel, Mannheim operativ mitverantwortet und mit seinem Team hervorragende Arbeit geleistet. Ich bin davon überzeugt, dass das Hilton Garden Inn mit ihm als General Manager ebenso erfolgreich starten wird“, ist sich Achim Ihrig, Geschäftsführer der ARIVA Hotel GmbH, sicher.

Derzeit läuft die Pre-Opening-Phase für das neue, internationale Businesshotel am Mannheimer Hauptbahnhof. Im April 2019 soll das Hilton Garden Inn eröffnen. Der gebürtige Heidelberger stammt aus einer Gastronomenfamilie. Schon früh entdeckte er den „Gastgeber“ in sich. Während seiner Ausbildung zum Restaurantfachmann und auch danach arbeitete er viele Jahre im elterlichen Restaurant mit. Parallel bildete er sich an der renommierten Hotelfachschule Heidelberg erfolgreich zum Hotelbetriebswirt weiter.

Bereits zu seinem Eintritt in die ARIVA Hotel GmbH als Director of Sales brachte der neue General Manager eine ausgezeichnete Expertise aus seinen vorherigen Tätigkeiten als Sales- und Key Account Manager, sowie als Corporate Account Manager mit. Er war in diesen Funktionen für die Zusammenarbeit mit Großkunden aus der Metropolregion und später dann für das deutschlandweite Geschäft mit MICE-Kunden verantwortlich.