Seite drucken

zurück

PFLEGE / Senioren-Service-Eigentumswohnungen

Senioren-Service-Eigentumswohnungen im WOHNPARK Niederfeld


Lage
Im „Niederfeld“, einer der Top-Lagen des Mannheimer Südens, realisieren wir als Projekt­ent­wickler, Bau­herr und aus­führendes Bau­unter­nehmen auf einem zu­künftig rund 25.000m² großen Areal unser neues Bau­vor­haben WOHNPARK Niederfeld
Objektbeschreibung
Unsere insgesamt 40 hoch­wertigen, barrierefrei konzipierten 2- bis 3 Zimmer Senioren-Service-Eigentums­wohnungen entstehen am östlichen Park­rand, mit Blick auf den schön gestalteten Platz und das an­schließende Park­areal des WOHN­PARK Niederfeld.

Das Wohnungs­an­gebot mit Wohn­flächen ab ca. 56m² bis ca. 111 m² bietet Senioren ausge­zeichnete Möglich­keiten, sich ganz individuell in ihren Räumen ein­zu­richten. Licht­durchflutete Wohn- und Ess­bereiche, wohl­proportionierte Schlaf- und Gäste­zimmer sowie aus­reichend be­messene, praktische Abstell­flächen sind das Ergebnis einer anspruchs­vollen, durch­dachten Planung.

Der breite, ein­ladende Haus­zu­gang führt die Wohnungs­eigen­tümer des Senioren-Service-Wohnens zunächst in das repräsentative Foyer, in dem auch der Empfang und die Räume des Senioren-Service-Centers unter­ge­bracht sind. Zwei geräumige, behinderten­gerechte Edelstahl­aufzüge bringen die Bewohner bequem nach oben. Treppen­aufgänge mit Natur­stein­be­lag und licht­durch­flutete, breite Flure mit Hand­läufen vermitteln Groß­zügig­keit, Sicher­heit und eine stets an­ge­nehme Atmos­phäre.
Ausstattung
Hier einige Beispiele aus dem gebotenen Ausstattungs­programm:
• Vollkommene Barriere­freiheit nach DIN 18025
• Hoch­wertiges Parkett in Buche oder Eiche
• Ausgesuchte Fliesen namhafter Her­steller
• Ver­größerte Dusch­bäder mit bodengleich gefliesten Dusch­bereichen
• Hoch­wertige Sanitär­objekte, Handt­uch­heiz­körper etc.
• Elektrisch betriebene Roll­läden
• Markise mit elektrischem Motor­antrieb
Ausführliche Informationen unter
Kontakt
DIRINGER & SCHEIDEL
WOHN- UND GEWERBEBAU GmbH
Wilhelm-Wundt-Str. 19
68199 Mannheim
Telefon 06 21/86 07-255
Telefax 06 21/86 07-259
E-Mail: ines.thies@dus.de

Beratung vor Ort:

Info-Pavillon Ecke Steubenstraße/ Feldbergstraße:
Mo + Mi 10.00 bis 13.00 und 15.00 bis 18.00 Uhr, Sa + So 10.00 bis 13.00 Uhr